2005 - 2007

Ausstellungen an der VHS Essen


Bitte klicken Sie auf die Bilder um sie zu vergrößern!


Barbara Wagner: Orte - Installation und Wachsarbeiten; Ausstellung an der VHS Essen; 27. Oktober bis 20. Dezember 2007

Barbara Wagner: Orte - Installation und Wachsarbeiten

Barbara Wagner ist Malerin und Bildhauerin und sie nutzt das Medium Fotografie. Die Neue Galerie zeigt ihre Installation “Bündel” und mit Wachs überarbeitete Fotos aus der Serie “Niemandsland”.
27. Oktober bis 20. Dezember 2007
Weitere Informationen (im PDF Format, 139 kB)...

Weltweise Versuchung - Mit Fahrrädern unterwegs zu Bäumen

Eine Fotoausstellung von Mila Langbehn und Markus Lau
7. November 2007 bis 13. Januar 2008
Weitere Informationen (im PDF Format, 528 kB)...

Setsuko Fukushima – Auf der Suche nach verborgenen Landschaften

Setsuko Fukushima - Auf der Suche nach verborgenen Landschaften

Kokons, Kästen und Vitrinen bergen geheimnisvolle Objekte und Landschaften. Pflanzliche oder organisch anmutende Keramiken und Bilder wecken Neugier und verführen den Betrachter wie ein naturwissenschaftlicher Forscher unbekannte Welten zu entdecken.
Dauer der Ausstellung: 26. August bis 19. Oktober 2007
Weitere Informationen (im PDF Format, 81 kB)...
und unter www.setsukofukushima.de
Werner Schlegel - Skulptur und Zeichnung

Werner Schlegel - Skulptur und Zeichnung

Eröffnung: Samstag 28. April 2007, 15.00 Uhr
Künstler-Gespräch: Mittwoch 23. Mai 2007, 18-19 Uhr
mit Holzobjekt in limitierter Auflage
Dauer der Ausstellung: 28. April bis 31. Mai
Weitere Informationen (im PDF Format, 142 kB)...
und unter www.werner-schlegel.de

Essen.Horizons

Essen.Horizons

Essen auf Augenhöhe mit den Metropolen der Welt
Eine Fotoausstellung von Uwe Stelter
Eröffnung: 5. Juni, 19 Uhr, Dauer: 5. - 30. Juni 2007
Führung und Künstlergespräch: 6. Juni, 19 Uhr

Das fotografische Kunstprojekt zeigt in unkonventioneller Manier einen Dialog Essens mit den Großstädten dieser Welt. Diese ungewöhnliche Fotoausstellung wird zeitgleich in der Volkshochschule Essen und im öffentlichen Raum auf Litfasssäulen, Plakatwänden und Bushaltestellen präsentiert. Die Fotografien und ihre inhaltliche Ebene entschlüsseln sich dem Betrachter erst auf den zweiten Blick. Die Strategie, mit der Uwe Stelter arbeitet, ist die Verfremdung, Verrätselung und Irritation. Sie sorgt dafür, dass das Bekannte fremd und das Vertraute unvertraut wird. So entsteht ein Stadtportrait der ganz besonderen Art.

Gordana Bursac: Im Garten der Herbstzeitlosen

Im Garten der Herbstzeitlosen

Eine fotografische Annäherung an Menschen mit Demenz
Von Gordana Bursac
Eröffnung am 24.Mai um 19.00 Uhr, Dauer: 24. Mai - 30. Juni 2007
Führung und Künstlergespräch: 12. Juni, 19 Uhr

Über einen Zeitraum von sechs Monaten sind Porträts von Bewohnern zweier Dortmunder Wohngemeinschaften entstanden, deren Alltag die Fotografin mit ihrer Kamera begleitete. Zu sehen sind Bilder, die den Menschen in den Mittelpunkt stellen und nicht seine Erkrankung; Lebensmomente, die aufgrund des Leidens oftmals übersehen werden. Die Symptome der Demenz haben die Fotografin zu Inszenierungen inspiriert, in denen sie auffällige Merkmale wie Orientierungs- oder Sprachverlust in eine eigene Bildsprache umgesetzt hat.

Lars Meeß-Olsohn: Helix –komplementäre Fragmente

Helix –komplementäre Fragmente

Eine Installation von Lars Meeß-Olsohn
Eröffnung: 17. Februar 15.00 Uhr
Dauer: 17. Februar bis 15. April 2007
Weitere Informationen (im PDF Format, 213 kB)...


Marianne Pitzen

Mächtige Frauen - Papierfiguren

Eine Installation von Marianne Pitzen
Eröffnung: Samstag 9. Dezember 15.00 Uhr
Ausstellungsdauer: 9.Dezember bis 31. Januar 2007
Weitere Informationen (im PDF Format, 289 kB)...



Motions & Emotions

19.10.-17.11.2006
Unter der Leitung von Prof. Cindy Gates erarbeiteten 27 Studierende der Fachhochschule Dortmund des Fachbereich Design Ergebnisse zum Thema „Motions and Emotions“.
Es sind Resultate zu sehen, die sowohl klassische Schwarz/Weiss-Reportagen,als auch experimentelle Collagen, verfremdete Portraits und moderne Serien zeigen.
Mehr Informationen finden Sie unter www.motions-and-emotions.de

Irmgard Niederreiter

Seitenansicht


Eine Installation von Irmgard Niederreiter
Eröffnung: Eröffnung: 21.10.06 15.00Uhr, Dauer: 21.10.-1.12.2006
Weitere Informationen (im PDF Format, 142 kB)...


Neuser

"Wer nicht wirbt, der stirbt"


Bilder von Thomas Volkmann
Eröffnung: 20. Mai 2006, 15.00 Uhr






J. J. Meyer

Quader - textile tensions von Jens J. Meyer

18. Februar bis 2. April 2006

Leicht und luftig erhebt sich die Tuchinstallation von Jens J. Meyer in den Raum. Elastische textile Dreiecksflächen sind im Raum verspannt, sie recken, dehnen und biegen sich. An nur wenigen Befestigungspunkten gehalten, wirkt die Installation trotz aller sichtbaren Kräfte filigran und schwerelos.
Weitere Informationen (im PDF Format, 134 kB)...

Neuser

MICROMACRO von Renate Neuser

4. Dezember 05 bis 1. Februar 06
In einer Ausstellungsreihe präsentiert die Neue Galerie der Volkshochschule Künstlerinnen und Künstler aus Essen und Umgebung, die in Vergangenheit oder Gegenwart als Dozenten im Bereich des künstlerischen Gestaltens für die Volkshochschule tätig waren oder sind.
Auftakt hierzu ist die Ausstellung MICROMACRO von Renate Neuser.
Weitere Informationen (im PDF Format, 70 kB)...


Gudrun Kattke

Dieser Cowboy ist ein Indianer von Gudrun Kattke

6. September bis 13. Oktober 2005


....für den Ritt zu den Minen
nahm Dallas diesmal das Gewehr im Steckfutteral mit.
Und er ritt
einen großen Halbkreis,nicht mehr den direkten Weg....

Eine Ausstellung der Dortmunder Künstlerin Gudrun Kattke
Neue Galerie + Untergeschoss

Ortmann Paseo

Monika Ortmann: Paseo


21. Mai bis 1. Juli 2005
Weitere Informationen (im PDF Format, 154 kB)...




Schulkunst

Gestaltungsvielfalt im Kunstunterricht

Aus der Sammlung des Deutschen Museums für Schulkunst e.V.
20. Februar bis 30. April 2005
Weitere Informationen (im PDF Format, 165 kB)...








Hans Bunge

Hans Bunge - Vom Drinnen im Draußen

Eine Installation
22. Januar bis 4. März 2005
Eröffnung der Ausstellung: Samstag, 22. Januar 2004, 15.00 Uhr
Weitere Informationen (im PDF Format, 898 kB)...

zum Seitenanfang zurück zur letzten Seite